» QR-Codes helfen beim Ordnung halten

QR-Codes helfen beim Ordnung halten

QR-Codes können nun auch verraten, was sich in diversen Kisten befindet und helfen so beim Organisieren von Hausrat, Büro und sogar bei Umzügen.

„Wer Ordnung hält ist nur zu faul zum Suchen“. So lautet ein bekanntes Sprichwort. Nicht nur bei Umzügen verschwinden zahllose Kleinteile in Kisten und machen sich somit beinahe unauffindbar. Auch in einem gut organisierten Haushalt begibt man sich häufig auf die Suche nach Kleinstteilen, die nicht häufig im Gebrauch sind. Wer jedoch nun zu faul zum Suchen ist, kann seine Ordnung einfach mit QR-Codes herstellen.

QR-Codes helfen beim Sortieren von Sachen

Um das Programm nutzen zu können, muss zuvor eine Registrierung durchgeführt werden. Hierzu wird eine gültige E-Mail Adresse und ein Passwort benötigt. Anschließend kann sich einfach online angemeldet werden. Nach dem erfolgreichen Login kann nun unter „Mein Container“ eine eigene Liste erstellt werden. Es empfiehlt sich, dem Ordner einen signifikanten Namen zu geben, um so das Etikett später nach dem Drucken eindeutig zuordnen zu können. Ist der Ordner oder auch Container erstellt, können diverse Artikel per Liste und Stückzahl eingefügt werden. Anschließend wird das Etikett als QR-Codes gedruckt. Bei einem Umzug könnte der Container etwa „Badezimmer – Waschschrank“ heißen. In die Liste könnte dann eingetragen werden: „Handtücher“ x 2, Gästetücher x2, Haarbürste x1, Shampoo x2, Duschgel x1, Rasierer x1, Bademantel x1 etc. Nachdem die Liste nun fertiggestellt wurde und alle sich im Umzugskarton befindlichen Teile aufgelistet sind, kann nun die Liste in Form von QR-Codes gedruckt werden. Nach dem Ausdrucken kann das Etikett dann an den jeweiligen Karton geklebt werden und bei Bedarf mit dem Smartphone gescannt werden. Im Display des Gerätes erscheinen nun alle im Karton befindlichen Gegenstände. Ein umständliches Öffnen und Suchen entfällt, ebenso wie das Ausfüllen der Listen von Hand, was deutlich zeitintensiver ist, als das Tippen an einem PC.

Kisten organisieren leicht gemacht

Mit der neuen App, lassen sich jedoch noch weitere Bereiche organisieren. So können nicht nur Umzüge, sondern auch alltägliche Dinge gut sortiert werden. Wer es gerne ganz genau möchte, kann sogar seine Lebensmittel mit QR-Codes versehen, bzw. Schränke mit QR-Codes ausstatten, die nach dem Scannen der QR-Codes auflisten, welche Lebensmittel sich noch im Schrank befinden, inklusive Haltbarkeitsdatum natürlich! Besonders praktisch ist auch eine kleine Reiseliste, basierend auf QR-Codes, die anzeigt, welche Dinge sich bereits im Koffer befinden, ohne diesen jedes Mal wieder leerräumen zu müssen. Vor dem Flug sollten die QR-Codes jedoch sicherheitshalber entfernt werden. 

Add comment

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Auszeichnungen und Partner Best of E-Commerce 2012 Microsoft BizSpark
Click to Verify - This site has chosen a thawte SSL Certificate to improve Web site security