» Auch der Wein schmeckt besser mit QR-Codes

Auch der Wein schmeckt besser mit QR-Codes

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt stattet die Moseler Weinkellerei Mercurio nun alle Weine und Spirituosen erfolgreich mit QR-Codes aus.

Bereits vor mehreren Monaten hatte die Private Weinkellerei Mercurio auf Handzetteln, Rückenetiketten und Plakaten eine Werbeaktion  mit QR-Codes gestartet. Aufgrund der extrem hohen Scannzahlen, die im höheren Vierstelligen Bereich lagen, konnte ein voller Erfolg der Aktion verbucht werden. Somit viel die Entscheidung, die QR-Codes auch künftig vermehrt einzusetzen, sicherlich nicht schwer.

Auch der Handel soll vom neuen Konzept profitieren

Nach dem ersten Pilotprojekt stattet Mercurio nun nach und nach alle produzierten Weine und Spirituosen mit QR-Codes aus. Da Mercurio den Verbraucher und den Handel gleichermaßen mit den Codes ansprechen möchte, gibt es hierfür jeweils unterschiedliche QR-Codes. Für den Handel werden spezielle Codes produziert, die beispielsweise in Handzetteln abgebildet werden können. Der Interessent und spätere potenzielle Kunde des Produktes kann hierbei den so generierten QR-Code mit seinem Smartphone scannen. Anschließend leitet ihn die URL auf eine speziell für diese Geräte optimierte Landingpage, auf der weitere Informationen zu dem gescannten Produkt abgebildet dargestellt werden. Für den Handel stellt die Weinkellerei zusätzlich einen Ansprechpartner für individuelle Wünsche bei Aktionen und Auswertungen zur Verfügung.

Verbraucher erhalten Servier- und Speiseempfehlungen

Doch auch der Verbraucher soll durch den QR-Code einen exklusiven Mehrwert erhalten. Hierfür werden dem Verbraucher nach dem Scannen der Codes weiterführende Informationen über den jeweiligen Wein geliefert. Die Weinexpertise, bei der etwa Servier- und Speiseempfehlungen  dem Kunden zur Verfügung gestellt werden, soll dem  Verbraucher einen besseren Überblick im Wein-Dschungel bieten. Mit Hilfe der QR-Codes können die Kunden zusätzlich an Gewinnspielen teilnehmen, oder auch die jeweiligen Weine bewerten und Handelspartner ausfindig machen, bei denen die Weine der Kellerei Mercurio erworben werden können.

Große Nachfrage bei den Verbrauchern

Besonders interessant an dieser Form der Nutzung der QR-Codes ist sicherlich, dass spezielle Codes für den Handel, als auch den Verbraucher erstellt werden, um so beide Seiten bestmöglich bedienen zu können.  Da bereits das Pilotprojekt der Privatkellerei Mercurio auf großes Interesse gerade bei den jüngeren Verbrauchern stieß, wird die Nachfrage und Nutzung der QR-Codes höchstwahrscheinlich auch in Zukunft stetig steigen. Sind die Codes fest etabliert, werden sie sicherlich rasch zu einer Selbstverständlichkeit für den Verbraucher und auch weitere Händler und Produzenten für die Verwendung begeistern können.

Add comment

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Auszeichnungen und Partner Best of E-Commerce 2012 Microsoft BizSpark
Click to Verify - This site has chosen a thawte SSL Certificate to improve Web site security